Als Eltern werden Sie schnell feststellen, dass die Mahlzeiten unordentlich sind. Sie werden überrascht sein, wie wenig Ihr Baby von jeder Mahlzeit tatsächlich herunterschluckt. Wenn es darum geht, das Essen während der Mahlzeit von der Kleidung Ihres Kindes (und von allen anderen Dingen) fernzuhalten, sind Babylätzchen eine ausgezeichnete Wahl. Lätzchen gibt es in allen möglichen Größen, Formen und Materialien. Wie finden Sie heraus, welches Lätzchen das richtige für Ihr Baby ist? Wir haben einen sehr ausführlichen Leitfaden über Babylätzchen erstellt, der Ihnen helfen wird, das perfekte Lätzchen für Ihr Baby zu finden. Mit diesem Leitfaden werden Sie zum Experten für Babylätzchen.

Warum Ihr Baby ein Lätzchen braucht

Wenn es etwas gibt, was Babys beim Essen am liebsten tun, dann ist es Unordnung zu machen. Auch wenn die Babynahrung gut schmeckt, macht es doch viel mehr Spaß, sie auf den Hochstuhl, die Kleidung und den Boden zu schmieren. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr Waschgang jetzt, wo Sie ein Baby zu Hause haben, viel häufiger geworden ist. Lätzchen verhindern zwar nicht die Verschmutzung, aber sie bieten eine Schutzschicht zwischen der Mahlzeit Ihres Babys und seiner Kleidung. Sie können stattdessen das Lätzchen reinigen, anstatt ständig Kleidung zu waschen, die mit Babynahrung bedeckt ist.

Die verschiedenen Arten von Babylätzchen

In den letzten Jahren hat sich die Zahl der Lätzchen deutlich erhöht, um der Marktnachfrage gerecht zu werden. Da jede Art von Lätzchen ihre eigenen Vorteile hat, kann es für Sie manchmal verwirrend sein, das perfekte Lätzchen für Ihr Kind auszuwählen. Im Folgenden finden Sie einige der beliebtesten Arten von Lätzchen, die heute auf dem Markt erhältlich sind:

Lätzchen zum Füttern

Für das Füttern kann jedes beliebige Lätzchen verwendet werden, wobei sich die Wahl des Stils nach dem Alter des Babys richten sollte. Für Säuglinge kann ein Stofflätzchen verwendet werden. Wenn die Kinder älter werden und sich selbst füttern wollen, ist eine große, leicht zu reinigende Oberfläche ideal. Am gebräuchlichsten ist ein Gummilätzchen mit einer Auffangrinne am Boden. Sie ist einfach zu reinigen und ideal zum Auffangen der Nahrung während des Fütterns.

Baby-Tropf-Lätzchen

Sabberlätzchen, auch Sabberlätzchen” genannt, sind sehr saugfähig und so bequem, dass Ihr Baby sie den ganzen Tag tragen kann. Diese Lätzchen gibt es in vielen bunten Farben und interessanten Mustern und helfen dabei, den Sabber aufzufangen, bevor er in die Kleidung des Babys eindringt.

Lätzchen zum Füttern sind wesentlich größer als Lätzchen zum Sabbern. Die kleinere Größe hilft Ihrem Kind, sich zu bewegen, ohne sich in einem größeren Lätzchen zu verheddern. Sabberlätzchen sollen verhindern, dass Sabber an der Vorderseite Ihres Babys heruntertropft und in seine Kleidung eindringt.

Bandana-Lätzchen

Bandana-Lätzchen für Babys unterscheiden sich von den Standardlätzchen durch ihre einzigartige Form. Sie bestehen in der Regel aus weichem Stoff und sind das ideale Lätzchen für den täglichen Gebrauch für Neugeborene bis hin zu Kleinkindern.

As a parent, you will quickly discover that meal times are messy. You might be surprised at how little of each meal your baby actually swallows. When it comes to keeping food off your little one's clothes (and everywhere else) during mealtime, baby bibs are an excellent option. Baby bibs come in all manner of different sizes, shapes, and materials. How do you determine which bib is right for your baby?
CREDIT: APPLE PIE MUSLIN BIB / BABYLY

Langärmelige Lätzchen (Kittel-Lätzchen)

Ein langärmeliges Lätzchen ist eine weitere Alternative während der Fütterungszeit. Ein langärmeliges Lätzchen hängt nicht nur um den Hals Ihres Babys, sondern bedeckt auch die Arme und einen großen Teil des Körpers, so dass es für Ihr Baby sehr schwierig ist, an die Nahrung zu gelangen.

Ein solches Lätzchen sollte in jedem Haushalt vorhanden sein. Der Kittel ist maschinenwaschbar, hat lange Ärmel und ist mit einem dünnen Plastiklätzchen zum Füttern ausgestattet. Er kann für eine Vielzahl von Dingen verwendet werden, z. B. zum Füttern, Malen, Basteln und sogar zum Buddeln im Dreck.

Langärmelige Lätzchen können nicht nur als Lätzchen, sondern auch als Kittel bei Kunst- und Bastelarbeiten verwendet werden. Der Unterschied zwischen einem Kittel und einem langärmeligen Lätzchen besteht darin, dass die Rückseite offen ist, so dass Sie Ihrem Baby ein verschmutztes Lätzchen leicht abnehmen können, ohne es zu verschütten.

Vintage-Lätzchen

Diese Lätzchen sind in letzter Zeit in Mode gekommen und werden im Allgemeinen nur zu besonderen Anlässen getragen. Es handelt sich um ein Standard-Lätzchen mit Kugeln und Schnürung. Dadurch wirkt das Lätzchen wie ein Vintage-Lätzchen.

Worauf sollte man beim Vergleich von Babylätzchen achten?

Nachdem Sie nun die Bedeutung von Babylätzchen verstanden haben, werfen wir einen Blick auf einige praktische Dinge, auf die Sie beim Kauf von Babylätzchen für Ihr Kind achten sollten:

Die Fähigkeit, sich zusammenzufalten

Ob Sie es glauben oder nicht, Lätzchen sind nach Windeln der am zweithäufigsten verwendete Babyartikel. Ob Sie zu Hause oder unterwegs sind, sie sind sehr nützlich, um Ihr Kind sauber zu halten. Natürlich gehören sie zu den unverzichtbaren Utensilien in der Wickeltasche. Deshalb sollten Sie beim Kauf von Lätzchen immer an die Bequemlichkeit für unterwegs denken. Mit anderen Worten: Wählen Sie ein Lätzchen, das sich ordentlich zusammenfalten lässt.

Weiches und saugfähiges Material

Lätzchen gibt es aus verschiedenen Materialien, von Baumwolle über Gummi bis hin zu Kunststoff. Achten Sie darauf, dass das Lätzchen, das Sie kaufen, saugfähig genug ist, um alles aufzufangen, was verschüttet wird. Lätzchen aus Gummi und Kunststoff lassen sich zwar leicht mit einem Lappen abwischen, aber sie sorgen auch dafür, dass schmutzige Dinge leicht auf die Kleidung rutschen. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, Lätzchen aus einem weichen und saugfähigen Material wie Baumwolle zu kaufen, damit die Verschmutzungen gar nicht erst an die Kleidung Ihres Babys gelangen können. Ein Lätzchen aus Baumwolle kann jedoch nicht mit einem Lappen abgewischt werden.

Leichte Reinigung

Es dürfte nicht überraschen, dass das Lätzchen Ihres Babys schmutzig wird und häufig gereinigt werden muss. Daher empfehlen wir Ihnen, ein leicht zu reinigendes Lätzchen zu kaufen, das keine speziellen Reinigungshinweise enthält.

Ein häufig übersehenes Merkmal beim Kauf von Babylätzchen ist die einfache Reinigung. Babylätzchen sind so konzipiert, dass sie mit allem beschichtet werden können, was Ihr Baby ihnen an den Kopf wirft – ohne Wenn und Aber wird Ihr Lätzchen schmutzig und muss gereinigt werden. Die gängigsten Methoden zur Reinigung eines Lätzchens sind:

  • Abwischen
  • Waschmaschine
  • Geschirrspüler

Für die verschiedenen Marken von Babylätzchen gibt es unterschiedliche Reinigungsanweisungen. Beim Waschen des Lätzchens ist es immer am besten, die Anweisungen auf der Verpackung zu befolgen.

Passform und Größe

Der nächste wichtige Punkt, den Sie beachten sollten, ist die Größe des Lätzchens. Kaufen Sie immer ein Lätzchen, das weder zu groß noch zu klein ist, damit Ihr Kind es tragen kann. Das Lätzchen sollte groß genug sein, um mindestens die Hälfte der Länge des Oberkörpers Ihres Babys zu bedecken, aber auch klein genug, damit es gut sitzt. Falls Sie nicht wissen, wie groß Ihr Kind ist, wählen Sie ein Lätzchen, das seinem Alter entspricht.

Ein perfekt sitzendes Lätzchen schmiegt sich eng um den Hals Ihres Kindes und es ist schwierig für Ihr Baby, sich daraus zu befreien. Ein eng anliegendes Lätzchen hat zwei Vorteile.

  • Schwer zu entfernen – Aus einem eng anliegenden Lätzchen kann sich Ihr Baby viel schwerer herauswinden und herausschlängeln.
  • Macht weniger Dreck – Die Fütterungszeit ist ohnehin schon chaotisch. Locker sitzende Lätzchen können durch das Essen Ihres Babys gezogen werden und machen eine größere Sauerei, als wenn Ihr Kleines ohne Lätzchen gefüttert wird.

Komfort

Wir haben schlechte Nachrichten für Sie, wenn Ihr Baby sich unwohl fühlt. Die Fütterungszeit wird zu einem größeren Drama als sonst. Ihr Baby wird sich so sehr darauf konzentrieren, das Lätzchen abzunehmen, dass es an das Essen gar nicht mehr denkt. Es gibt drei Hauptgründe, warum sich Ihr Baby beim Tragen eines Lätzchens unwohl fühlt.

  • Zu eng: Achten Sie darauf, dass das Lätzchen gut sitzt, aber nicht so eng, dass Ihr Baby sich nicht bewegen kann. Wenn das Lätzchen Ihrem Baby zu klein ist, müssen Sie möglicherweise die nächsthöhere Größe kaufen.
  • Irritierender Halsausschnitt: Grobe Bänder oder Klettverschlüsse, die das Lätzchen an seinem Platz halten, können den Halsausschnitt reizen. Ich bevorzuge weiche Bänder gegenüber Klettverschlüssen, die leicht am Hals Ihres Kindes kratzen können.
  • Bürsten gegen die Haut: Wenn das Lätzchen Ihres Babys etwas grob ist und auf der Haut scheuert, kann es sein, dass Ihr Baby unruhig wird und sich unwohl fühlt. Wählen Sie nach Möglichkeit ein weiches Lätzchenmaterial.

Farbe

Farben spielen eine wichtige Rolle beim Verbergen vieler Arten von Flecken. Eine helle Farbe, wie z. B. Weiß, kann nicht verbergen, dass sie verschüttet wurde, und muss daher so bald wie möglich gewaschen werden. Im Gegensatz dazu kann ein Lätzchen mit dunkler Farbe länger verwendet werden, da es keine Flecken zeigt. Es ist also besser, ein dunkles Lätzchen zu wählen, wie zum Beispiel schwarz oder blau.

Stil

Am Ende des Tages ist Ihr Baby noch klein. Haben Sie Spaß. Lätzchen mit seinem Lieblingssuperhelden darauf und Löffel oder Schüsseln, die zu seinem Lätzchen passen, sind eine gute Wahl. Sie können auch schlichte Lätzchen kaufen und sie selbst mit Stoffmarkern oder Stickereien verzieren. Nur weil ein Lätzchen funktionell ist, muss es nicht hässlich sein.

Information you can trust from A Matter Of Style

When it comes to content, our aim is simple: every parent should have access to information they can trust. All of our articles have been thoroughly researched and are based on the latest evidence from reputable and robust sources. Read more about our editorial review process.

Team, P., 2022. How to Choose the Best Baby Bib for Your Child | Parent Guide. [online] Parent Guide. Available at: <https://parent.guide/how-to-choose-the-best-baby-bib-for-your-child/> [Accessed 19 June 2022].

Wobblywalk.com. 2022. Baby Bibs: Everything You Need to Know About – Wobbly Walk. [online] Available at: <https://www.wobblywalk.com/blogs/news/baby-bibs-everything-you-need-to-know-about> [Accessed 19 June 2022].

Join Our Newsletter

Grab a cold bevy, open your email and get comfy to read some serious inspo to spruce up your little one!


Leave your comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.