In den ersten Monaten der Schwangerschaft ist es normal, dass man nervös und aufgeregt ist. Die Erstellung eines Babyverzeichnisses ist eine hervorragende Möglichkeit, eine Aufgabe von Ihrer To-Do-Liste zu streichen und sich produktiver zu fühlen. Wenn Sie Ihre Lieblings-Apps und -Websites nach den besten Produkten durchsuchen, werden Sie feststellen, dass Sie sich für beliebte Babyartikel wie Kleidung für Neugeborene, Lätzchen und Spucktücher registrieren müssen.

Während Sie sich vielleicht vorstellen können, was Ihr Kind braucht oder welche Art von Babykleidung es sein sollte, ist es etwas schwieriger zu entscheiden, wie viele Artikel Sie benötigen. Spucktücher sind einer der am häufigsten übersehenen Posten auf der Wunschliste einer werdenden Mutter. Die meisten frischgebackenen Mütter unterschätzen, wie viele sie brauchen werden, vor allem im ersten Lebensjahr des Babys.

Spucken kommt häufig vor

Wir brauchen Ihnen nicht zu sagen, dass Babys unordentlich sind – vor allem, wenn es ums Füttern geht. Aufstoßen ist ein wichtiger Bestandteil des frühen Lebens Ihres Kindes, wenn es noch Hilfe braucht, um überschüssige Gase loszuwerden. (Besagte Blähungen verursachen große Unannehmlichkeiten, ganz zu schweigen von Launenhaftigkeit, auf die Sie beide gut verzichten können.)

Aber das Aufstoßen von Säuglingen kann durch Milchreste und andere Spucke nass werden. Das ist das Stichwort für Bäuerchentücher, die ein wesentlicher Bestandteil der Fütterungsroutine eines Babys sind. Und warum? Sie halten all diese ekligen Flüssigkeiten von Ihnen und Ihrem Kind fern. Legen Sie sie über Ihre Schulter, Ihren Schoß oder Ihren Arm – im Grunde genommen über jeden Bereich, der in der Spritzzone liegt – und wischen Sie damit den Sabber vom Gesicht Ihres Babys ab. Aber eigentlich sind sie noch viel vielseitiger als das. Betrachten Sie sie als kleine Lappen, die immer zur Hand sind, wenn es eine Sauerei gibt.

Die richtige Anzahl von Spucktüchern auf Ihrer Liste

Sie fragen sich wahrscheinlich: “Wie viele Schmusetücher brauche ich wirklich?” Das hängt davon ab, wie oft Ihr Kind spuckt und wie oft Sie Wäsche waschen wollen, aber acht bis 14 Spucktücher sind ein guter Richtwert, den Sie anstreben sollten. Aber wirklich, je mehr, desto besser! Sie sollten immer ein Tuch zur Hand haben, wenn Sie Ihr Kind füttern, und einen Ersatz, falls es schmutzig oder durchnässt wird.

In the first months of pregnancy, it’s normal to feel nervous and excited.
CREDIT: KELLY SIKKEMA / UNSPLASH

Die meisten Baby-Registraturen enthalten vier bis sechs Spucktücher oder durchschnittlich zwei Packungen. Unsere Faustregel lautet: Verdoppeln Sie das. Registrieren Sie sich für 10 bis 12 Tücher in verschiedenen Mustern oder Farben. Das weiche Material eignet sich hervorragend für alles, vom sanften Abwischen eines nassen Kinns nach dem Füttern bis zum Aufsaugen von Sabber.

Wenn Sie Tücher in einem anderen Farbton als Weiß kaufen, ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie Flecken machen, geringer. Außerdem ersparen Sie sich endlose Wäscheladungen, wenn Sie immer eine ganze Menge zur Hand haben. Rechnen Sie damit, dass Sie mindestens ein Tuch pro Tag verbrauchen, wenn nicht sogar mehr. Außerdem ist es gut, wenn Sie noch welche im Auto oder in der Wickeltasche haben.

Da das Kind mehrmals am Tag gefüttert wird (und Sie nur so viel Wäsche waschen können), kann es sein, dass Sie Ihren Stapel frischer Schnabeltücher schnell aufbrauchen. Machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie es mit den Schnabeltüchern übertreiben – Sie können sie jederzeit als Handtücher oder Putzlappen weiterverwenden!

Vergessen Sie nicht, A Matter Of Style auf Instagram zu folgen, um weitere tolle Deko-Ideen für Kinder und Babys zu finden, und werfen Sie einen Blick auf unsere neue Auswahl an Baby-Bubp-Tüchern, damit Sie Ihre Kleidung nicht verschmutzen.

Information you can trust from A Matter Of Style

When it comes to content, our aim is simple: every parent should have access to information they can trust. All of our articles have been thoroughly researched and are based on the latest evidence from reputable and robust sources. Read more about our editorial review process.

Thebump.com. 2020. 11 Best Baby Burp Cloths. [online] Available at: <https://www.thebump.com/a/best-burp-cloths> [Accessed 29 December 2020].

Gerber Childrenswear. 2020. Newborn Checklist: How Many Burp Cloths Do You Need?. [online] Available at: <https://www.gerberchildrenswear.com/blogs/news/newborn-checklist-how-many-burp-cloths-do-you-need> [Accessed 29 December 2020].

Join Our Newsletter

Grab a cold bevy, open your email and get comfy to read some serious inspo to spruce up your little one!


Leave your comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.