Was ist der Unterschied zwischen einem Kinderbett und einem Kinderbettchen?

There are many similarities between the cot and cot bed. In terms of shape and design

Die Auswahl von Kinderzimmermöbeln ist ein spannender Teil der Vorbereitung auf ein neues Baby. Sie sollten vorausschauend über Schlafmöglichkeiten für Ihr Kleinkind nachdenken, auch wenn es schwerfällt, sich Ihr Baby oder Neugeborenes als solches vorzustellen.

Ein Moses-Körbchen oder ein Gitterbettchen kann für ein Neugeborenes anstelle eines Babybetts verwendet werden, obwohl manche Eltern von Anfang an ein Babybett oder ein Gitterbettchen bevorzugen. Es gibt viele Gemeinsamkeiten zwischen den beiden, aber es gibt einen Unterschied – die Langlebigkeit. Ein Kinderbett ist von der Geburt bis zu einem Alter von etwa 2 Jahren geeignet, während ein Kinderbett von der Geburt bis zu einem Alter von etwa 5 Jahren verwendet werden kann. Manche Kinderbetten lassen sich sogar in kleine Sofas verwandeln und halten noch länger!

Was sind die Gemeinsamkeiten?

Es gibt viele Gemeinsamkeiten zwischen dem Kinderbett und dem Kinderbettchen. In Bezug auf Form und Design sind sie im Grunde gleich. Es gibt Kinderbetten in verschiedenen Größen, aber sie sind in der Regel billiger und kleiner als Kinderbetten und haben feste Seitengitter. Ein Kinderbett hat gegenüber einem Gitterbett den Vorteil, dass man es passend zum verfügbaren Platz im Zimmer auswählen kann.

Manche Kinder bleiben gerne länger als die von vielen Herstellern empfohlenen zwei Jahre in einem Kinderbettchen. Andere Kinder können problemlos vom Kinderbett in ein vollwertiges Einzelbett umziehen. Ein weiterer Faktor ist, ob der Käufer plant, weitere Kinder zu bekommen. So sind Kinderbetten kostengünstiger, wenn mehr Kinder darin schlafen sollen.

Kinderbetten

Kinderbetten können zu kurzen, niedrigen Kleinkinderbetten mit abnehmbaren Seiten und Enden umgebaut werden. Ein Kinderbett ist größer als ein Kinderbett, aber kleiner als ein Einzelbett. Es benötigt eine Matratze und Bettzeug, die speziell für dieses Bett entwickelt wurden.

Kinderbetten scheinen die naheliegendste Wahl gegenüber Kinderbetten zu sein – und das zeigt sich auch in der breiten Palette der heute verfügbaren Optionen. Obwohl sie etwas teurer sind als ein durchschnittliches Kinderbett, werden sie doppelt so lange genutzt und können daher kostengünstiger sein. Allerdings sollten Sie die Kosten für den Kauf einer zusätzlichen Matratze und von Bettzeug einkalkulieren, wenn das Kinderbett umgebaut wird. Bedenken Sie auch, dass Sie irgendwann noch ein Einzelbett kaufen müssen.

Wenn der Platz für Sie ein Problem darstellt, ist ein Kinderbett möglicherweise nicht geeignet. Die Foundation for the Study of Infant Deaths (FSID ) empfiehlt, dass Ihr Baby in den ersten sechs Monaten in Ihrem Schlafzimmer schläft. Wenn ein Kinderbett zu groß für Ihr Zimmer ist, entscheiden Sie sich stattdessen für ein Kinderbett.

Manche Eltern sind außerdem der Meinung, dass die Größe eines Kinderbetts ihr Neugeborenes ein wenig verloren wirken lässt! In den ersten Lebensmonaten ist ein Moseskorb oder ein Kinderbett eine gute Wahl, danach ist ein Kinderbett die bessere Wahl.

There are many similarities between the cot and cot bed. In terms of shape and design, they are basically the same. There are varying sizes of cots, but they are usually cheaper and smaller than cot beds, and they have fixed side railings. The advantage of choosing a cot rather than a cot bed is that the shopper can select one to suit the available space in the room.
CREDIT: RATTAN BABY COT – SOFA / A MATTER OF STYLE

Kinderbetten

Es gibt verschiedene Größen von Babybetten, aber sie sind in der Regel kleiner und preiswerter als Kinderbetten, haben feste Seiten (obwohl einige eine abklappbare Seite für einen leichteren Zugang haben) und sind in einer Vielzahl von Bettzeugoptionen erhältlich Wenn Sie sich für ein Kinderbett statt für ein Kinderbett entscheiden, können Sie eines auswählen, das perfekt in Ihr Zimmer passt. Manche Kinder bleiben gerne länger als die empfohlenen 2 Jahre in einem Kinderbett, während andere problemlos vom Kinderbett in ein vollwertiges Einzelbett umziehen können.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist, wie viele Kinder Sie haben möchten. Kinderbetten haben in der Regel eine kürzere Lebensdauer als Gitterbetten, aber wenn sie für künftige Geschwister wiederverwendet werden können, sind sie unter Umständen kostengünstig. Wenn Sie ein Kinderbett kaufen, kann es sein, dass Sie es erst für Ihr nächstes Baby brauchen, bevor Sie es in ein Bett für Ihr älteres Kind umwandeln können. Sie müssen also ein Kinderbett oder ein zweites Kinderbett für Ihr neues Baby kaufen

Oft versuchen Eltern, ihr älteres Kind zu ermutigen, in ein Einzelbett umzuziehen – sie preisen es als “Belohnung” dafür an, dass es der “große Bruder oder die große Schwester” ist, aber manche ältere Kinder haben das Gefühl, dass das neue Baby ihnen ihr Kinderbett wegnimmt! Wenn Sie planen, ein Kinderbett für mehr als ein Kind zu kaufen, sollten Sie überlegen, ob Sie genug Platz haben, um es zu lagern, bevor es wieder gebraucht wird.

Ratschläge zur Matratze

In jedem Fall gelten die gleichen Ratschläge in Bezug auf Matratzen, unabhängig davon, ob Sie ein gebrauchtes Kinderbett verwenden oder die Matratze, in der Ihr erstes Kind geschlafen hat, wiederverwenden. Es ist sehr wichtig, dass die Matratze Ihres Babys sauber, trocken, fest, flach und gut angepasst ist. Idealerweise sollten Sie für jedes neue Baby eine neue Matratze kaufen. Wenn Sie dazu nicht in der Lage sind, können Sie die vorhandene Matratze verwenden, solange sie einen wasserdichten Bezug hat und keine Risse oder Löcher aufweist.

Fazit

Ob Eltern sich für ein Kinderbett oder ein Gitterbett entscheiden, hängt davon ab, ob sie eine langfristige Lösung für ihr Kind suchen oder nur ein bettähnliches Bett. Es gibt eine Vielzahl von Kinderbetten, so dass die Käufer die Möglichkeit haben, das Richtige für ihr Kind auszuwählen. Als Faustregel gilt: Wenn Sie planen, in Zukunft weitere Kinder zu bekommen, ist ein Kinderbett die beste Wahl. Ist dies jedoch nicht der Fall, ist ein Kinderbett die beste langfristige Lösung für die Erholung Ihres Kindes.

What do you think?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert