Man hat es Ihnen wahrscheinlich noch nicht gesagt, aber das Lätzchen ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Babyausstattung. Und wir fragen Sie, liebe Mutter: Steht dieser Artikel schon auf Ihrer Einkaufsliste? Wenn nicht, bleiben Sie bei uns, um besser zu verstehen, warum das Lätzchen so wichtig für die Babygarderobe ist.

Brauchen Neugeborene Lätzchen?

Diese Frage wird von frischgebackenen Eltern sehr häufig gestellt. Die Antwort darauf lautet: Ja. Tatsächlich gibt es für Neugeborene exklusive Lätzchen, die nur für Babys unter 6 Monaten erhältlich sind. Wenn Sie Ihrem Baby ein Lätzchen besorgen, müssen Sie die Kleidung Ihres Babys nicht mehr so häufig waschen.

Die Bedeutung des Lätzchens für den Alltag von Babys (und Mamas)

Das Lätzchen ist ab dem sechsten Lebensmonat ein sehr wichtiger Gegenstand, denn in dieser Phase beginnen die Kleinen, mit Babynahrung, Obst und anderen Lebensmitteln neue Geschmacksrichtungen zu entdecken. Sich schmutzig zu machen, kann viel Spaß machen, aber es kann die Kinder stören, ganz zu schweigen davon, dass der Kontakt von nassen Produkten mit der Brust des Babys Probleme verursachen kann. Ein weiterer Faktor, der berücksichtigt werden muss, ist das Erscheinen der ersten Zähne, da der Speichel jederzeit den Hals und die Kleidung benetzen kann.

Stellen wir uns einmal folgende Situation vor: Sie haben Ihr Baby gerade gewickelt und es ist bereit, seinen täglichen Snack zu essen. Sehen Sie sich das kleine Flugzeug hier an, sehen Sie sich das kleine Flugzeug dort an, und plötzlich… schmutzige Kleidung!

Dieses Accessoire ist viel nützlicher, als Sie sich vorstellen können! Und hier haben wir nur ein Beispiel für einen alltäglichen Fall gebracht, in dem es nützlich sein wird. Deshalb ist es gut, schon jetzt über den Kauf nachzudenken. Das Lätzchen schützt nicht nur die Kleidung des Babys während der Mahlzeiten, sondern hilft auch, den Speichelfluss des Kleinen einzudämmen, was vor allem während der Geburt der Zähne sehr häufig vorkommt. Darüber hinaus ziehen die lustigen Designs und leuchtenden Farben die Aufmerksamkeit der Babys auf sich und tragen so zu ihrer Entwicklung bei, indem sie unter anderem die motorischen und kognitiven Fähigkeiten und das logische Denken fördern.

Ab wann können Babys Lätzchen tragen?

Babys können ab dem Alter von 1-2 Wochen Lätzchen tragen. Babys, die mit der Flasche gefüttert werden, können schon vor der 1. Woche damit beginnen, um sie trocken zu halten. Lätzchen sind eines der wichtigsten Utensilien, und Eltern sollten schon im Voraus einige Lätzchen für ihr Baby kaufen.

The bib is a very important item to be used from six months of babies' lives, because it is during this phase that the little ones start to explore new flavors with the inclusion of baby food, fruits, among other foods. Getting dirty can be a lot of fun, but it may bother the children, not to mention that the contact of wet products with the baby's breasts may cause problems. Another factor that must be taken into account is the appearance of the first teeth, as saliva may wet the neck and clothes at any moment.
CREDIT: BLOSMI ORGANIC COTTON MUSLIN BIB / A MATTER OF STYLE

Wie wählt man das beste Babylätzchen aus?

Das Lätzchen dient dazu, die Kleidung des Babys während der Mahlzeiten zu schützen und den Speichelfluss, der beim Zahnen häufig auftritt, aufzuhalten. Es erspart das mehrmalige Wechseln der Kleidung im Laufe des Tages und hält das Baby immer sauber und geschützt. Außerdem ist es viel einfacher, nur das Lätzchen zu wechseln als die gesamte Kleidung des Babys.

Das Lätzchen kann auch während des Stillens verwendet werden, wenn das Kind sehr intensiv stillt und die Milch auf die Kleidung des Babys tropft. Doch wie wählt man das ideale Lätzchen aus? Nachstehend finden Sie eine Liste der wichtigsten Lätzchentypen und ihrer Eigenschaften.

Wir haben festgestellt, dass es sich lohnt, für verschiedene Anlässe unterschiedliche Arten von Lätzchen zu verwenden. Wer zum ersten Mal ein Lätzchen trägt, sollte dies im Auge behalten und sich ein Set von Lätzchen für das Outfit zusammenstellen. Ideal ist es, wenn Sie verschiedene Typen zusammenstellen! Auf diese Weise müssen Sie nicht mehrmals pro Woche dasselbe Lätzchen waschen, da Sie einen Vorrat an anderen Lätzchen haben, die Sie verwenden können.

Das Lätzchen, das zum Beispiel beim Essen benutzt wird, sollte nicht dasselbe sein, das beim Ausgehen benutzt wird. Sie wollen mit Ihrem Baby spazieren gehen? Vergessen Sie nicht, Einweglätzchen mitzunehmen, die beim Füttern nützlich sind. Wenn Ihr Baby viel sabbert oder erbricht, wählen Sie ein modisches und bequemes Lätzchen für es aus, z. B. ein Lätzchen in Form eines Bandanas.

Arten von Lätzchen

Auf dem Markt gibt es Lätzchen mit den unterschiedlichsten Aufdrucken und Farben, so dass es keine Ausrede mehr gibt, diesen Artikel nicht für die Babyausstattung zu kaufen. Das Lätzchen macht das Leben der Mutter leichter und lässt das Baby süß aussehen!

Klassisches Lätzchen

Die klassischen Lätzchen sind ideal für die Mahlzeiten und haben eine rechteckige, anatomische Form mit abgerundeten Kanten. Sie bestehen aus weichen und bequemen Stoffen, in der Regel Baumwolle, und sind ideal, um Flüssigkeiten aufzusaugen. Sie können eine glatte oder frotteeartige Textur haben und sind mit einer wasserdichten Schicht versehen. Eine weitere Funktion ist die Tasche zum Auffangen von Krümeln, ideal, um zu verhindern, dass die Krümel während der Mahlzeiten auf den Boden oder auf den Stuhl fallen. Sie haben in der Regel Verschlüsse mit Druckknöpfen, Klettverschluss oder einer bequemen und verstellbaren Kordel.

Bandana-Lätzchen

Die Bandana-Lätzchen haben eine dreieckige Form, ähnlich wie ein Taschentuch. Sie sind super stylisch und mit verschiedenen Aufdrucken versehen. Sie schützen die Kleidung des Babys und sind ein schönes Accessoire, um den Look zu komponieren. Sie sind vielseitig einsetzbar und eignen sich ideal für Ausflüge, aber auch für den Alltag zu Hause. Sie sind in der Regel aus Baumwollstoff gefertigt und saugen Flüssigkeiten auf. Sie werden in der Regel mit Druckknöpfen oder Klettverschluss geschlossen.

Lätzchen aus Silikon

Es gibt auch Modelle aus Silikon, einem weichen, verformbaren und äußerst bequemen Material. Sie sind wasserdicht, haben eine Tasche für Tupfer und einen verstellbaren Verschluss, der sich leicht an die Größe des Babys anpassen lässt, ohne es zu verletzen. Diese Modelle sind schwerer und eignen sich eher für größere Babys, die lernen, selbstständig zu essen.

Wegwerf-Lätzchen

Einweglätzchen sind ideal für Ausflüge und Reisen und werden in großen Mengen verkauft, so dass sie mehrere Tage lang verwendet werden können. Einweglätzchen sind praktisch in der Babypflege und eine gute Option, um die Kleidung der Kleinen zu schützen. Sie sind sehr saugfähig, weich und widerstandsfähig und verfügen über Klebestreifen zur Befestigung auf dem Rücken und am Bauch. Mit wasserdichten Modellen und mit einer Tasche an der Unterseite.

Information you can trust from A Matter Of Style

When it comes to content, our aim is simple: every parent should have access to information they can trust. All of our articles have been thoroughly researched and are based on the latest evidence from reputable and robust sources. Read more about our editorial review process.

Join Our Newsletter

Grab a cold bevy, open your email and get comfy to read some serious inspo to spruce up your little one!


Leave your comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.