Die Situation ist seit langem bekannt. Wenn es an der Zeit ist, das Baby in den Schlaf zu wiegen, haben viele Eltern eine Autofahrt im Kindersitz unternommen, die aufgrund der Bewegung des Fahrzeugs und des Motorengeräuschs schnelle Ergebnisse zeigt.

Wenn das Auto anhält und das Baby in das Bettchen gelegt werden muss, wachen viele auf und brauchen lange, um wieder einzuschlafen. Um dies zu verhindern, entscheiden sich Eltern dafür, das Baby die ganze Nacht in der Babytrage schlafen zu lassen. Dieses Zubehör wird auch von einigen Eltern verwendet, die an der Praxis eines gemeinsamen Bettes oder Zimmers festhalten, um einen bequemeren Schlafplatz für das Baby zu schaffen, weil sie glauben, dass dies praktischer und sicherer ist.

Ihr Baby im Autositz schlafen zu lassen, ist äußerst riskant

Die meisten Babyschalen sind so konstruiert, dass das Baby während des Transports im Auto sicher ist, und zwar mit einer Neigung, die verhindert, dass der Hals des Babys “hängt”. Dennoch führt die Neigung der Babyschale dazu, dass sich der Nacken nach vorne beugt, wenn das Kind einschläft. Dies ist eine sehr ungünstige Position für die Atmung, da sie den Kehlkopf verschließt. Während des Transports ist es in Ordnung, wenn das Kind für kurze Zeit halb sitzend in der Babyschale schläft. Bei längerer Dauer besteht jedoch die Gefahr einer so genannten posturalen Asphyxie.

Risiko durch Schlafen in einer Babyschale

Die American Academy of Pediatrics (Amerikanische Akademie für Pädiatrie ) warnt, dass das Baby nicht länger als 2 Stunden in der Babyschale schlafen sollte, wobei die im Auto oder sogar im Kinderwagen verbrachte Zeit mitgerechnet wird, und empfiehlt, das Baby während einer langen Fahrt in regelmäßigen Abständen herauszunehmen. Zu den Problemen, die durch eine längere Verwendung der Babyschale verursacht werden, gehören eine Überlastung der Wirbelsäule, die die Wirbelsäule stärker belastet, ein Kopftrauma und das tödlichste Risiko, das sich ergibt, wenn das Baby den Hals nach vorne beugt und die Atmung beeinträchtigt: die posturale Asphyxie.

Haltungsbedingte Asphyxie

Die Universität von Virginia gab an, dass von den 12.000 Todesfällen bei Säuglingen während des Schlafs 219 durch Ersticken in Autositzen, genauer gesagt durch posturale Asphyxie, verursacht wurden. Da der Nacken von Säuglingen noch nicht stark genug ist und sie zu klein sind, um ihre Position selbst zu verändern und ihre Haltung zu korrigieren, führt diese Beugung zu einer Kompression der inneren Organe und des Brustkorbs sowie zu einer Verengung der Atemwege, was zu einem Abfall der Sauerstoffsättigung um 3 % führt.

Kopftrauma

Wenn die Babyschale außerhalb des Autos verwendet wird, ist es wichtig, sehr vorsichtig mit der Oberfläche zu sein, auf der das Zubehörteil abgestellt wird, auch im Kinderwagen. Lassen Sie ihn niemals unbeaufsichtigt auf Betten, Sofas, Tischen usw. stehen. Das Baby könnte stürzen oder umkippen, die Babyschale könnte von der Stelle fallen, an der sie abgestellt wurde, oder wenn der Gurt nicht richtig angelegt ist, kann es zu einem schweren Sturz kommen, der zu einem Kopftrauma und anderen Verletzungen des Babys führt.

Bei einer sehr langen Autofahrt sollten Sie mindestens alle zwei Stunden eine Pause einlegen, um das Kind aus dem Sitz zu nehmen und es ein wenig zu bewegen. Denken Sie daran, das Kind niemals aus dem Sitz zu nehmen, während das Fahrzeug fährt. Behalten Sie das Kind nach Möglichkeit unter Aufsicht.

The American Academy of Pediatrics warned that the baby should not stay more than 2 hours sleeping in the baby car seat, counting the time spent in the car or even in the pram, and it is recommended to take the baby out at alternate periods during a long trip.
CREDIT: MINT FLORA BABY CAR SEAT BLANKET / A MATTER OF STYLE

Zu Hause ist es nicht ratsam, den Autositz als Platz für das Baby zu benutzen. Vor einiger Zeit griffen Familien auf diese Taktik zurück, wenn das Baby aufgrund einer Erkältung eine sehr verstopfte Nase hatte oder unter gastroösophagealem Reflux litt. Heute wird jedoch davon ausgegangen, dass die Neigung von Autositzen und Sitzerhöhungen von etwa 45 Grad für die Atmung des Babys schädlich ist und ein Risiko darstellen kann.

Die maximale Neigung der Oberfläche, auf der das Baby schläft, sollte 10 oder 15 Grad betragen, also sehr gering sein. Es gibt einige Autositze, die für Kinder, die an gastroösophagealem Reflux leiden, als Alternative verwendet werden können, und zwar für eine gewisse Zeit am Tag und eventuell sogar in der Nacht, wenn es zu einer Krise oder einer starken nasalen Obstruktion kommt. Generell sollte das Kind, wann immer möglich, auf eine feste und flache Unterlage gelegt werden, wobei die Empfehlungen für die Sicherheit der Schlafumgebung zu beachten sind.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es für gesunde Babys kein Problem ist, für kurze Zeit in einer Babyschale oder einem Kinderwagen zu schlafen, aber es wird empfohlen, dass das Kind nur für die unbedingt notwendige Zeit in dieser Ausrüstung bleibt, und es ist immer besser, eine flache und feste Oberfläche für den Schlaf des Babys zu verwenden.

Sicherheitsregeln im Auto

Wenn Sie mit Ihrem Baby im Auto fahren, ist die Verwendung eines Kindersitzes für Babys von der Geburt bis zum Alter von einem Jahr obligatorisch. Damit diese Fahrt so sicher und bequem wie möglich ist, müssen einige Sicherheitsmaßnahmen beachtet werden, wie z. B.:

  • Die Babyschale muss eine feste Basis haben, um eine bessere Stabilität zu gewährleisten;
  • Der Sicherheitsgurt muss über drei Punkte und gepolsterte Protektoren verfügen und oberhalb der Schultern des Babys angebracht sein;
  • Kopfschutz, für besseren Halt und Schutz;
  • Die Babyschale muss mit dem Rücken zum Vordersitz angebracht werden, da bei einer plötzlichen Bremsung die Unfallgefahr für das Baby viel geringer ist;
  • Das Gewicht des Babys darf das vom Hersteller angegebene Höchstgewicht nicht überschreiten. Wenn das Baby mehr als 13 kg wiegt, muss es im Allgemeinen in einem umkehrbaren Sitz transportiert werden, wobei die gesetzlichen Bestimmungen zu beachten sind;
  • Lassen Sie das Baby nicht allein auf dem Rücksitz. Es ist ratsam, dass eine Person anwesend ist, falls der Kopf verdreht wird, das Baby erbricht oder andere Vorfälle auftreten, die das Eingreifen einer Person mit größerer Mobilität erfordern;
  • Lassen Sie das Baby nie länger als 2 Stunden in der Babyschale sitzen. Bei Neugeborenen wird empfohlen, diese Zeit noch kürzer zu halten.
  • Auf langen Fahrten empfiehlt es sich, das Baby in Abständen aus der Babyschale zu nehmen. Wann immer es möglich ist, sollten Sie das Baby sich ausstrecken lassen.

Wie das Baby nach dem Verlassen der Babyschale im Bettchen schlafen kann

Der erste Schritt besteht darin, das Auto nicht als Taktik zu benutzen, um Ihr Baby nachts zum Schlafen zu bringen. Es mag zwar sehr nützlich erscheinen und auf viele Babys und Kinder eine große Wirkung haben, aber wenn sie aus dem Auto aussteigen und in das Bettchen gelegt werden, wachen sie schließlich auf. Und gerade weil sie es nicht wissen, brauchen sie sehr lange, um wieder einzuschlafen. Babys müssen verstehen, dass die Wiege der richtige Ort zum Schlafen ist, und das können sie nur, wenn ihnen eine bestimmte Routine beigebracht wird, die jedes Mal zu einer bestimmten Zeit eingehalten werden muss.

Wenn der Ausflug länger dauert als die Schlafenszeit, versuchen Sie, so viele Dinge wie möglich zu tun, an die das Baby gewöhnt ist. Ziehen Sie sich um, legen Sie beruhigende Musik oder Geräusche auf – ein Tipp ist, ein Autogeräusch aufzunehmen, das Ihr Baby mag -, singen Sie, erzählen Sie eine Geschichte, schalten Sie das Licht aus, kurzum, alles, was das Baby wieder friedlich in seinem Bettchen schlafen lässt.

Information you can trust from A Matter Of Style

When it comes to content, our aim is simple: every parent should have access to information they can trust. All of our articles have been thoroughly researched and are based on the latest evidence from reputable and robust sources. Read more about our editorial review process.

Join Our Newsletter

Grab a cold bevy, open your email and get comfy to read some serious inspo to spruce up your little one!


Leave your comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.