Menu

×

Mini Cart

Warenkorb

×

Datenschutzbestimmungen

In dieser Datenschutzerklärung wird dargelegt, wie A Matter Of Style die Informationen, die Sie uns bei der Nutzung dieser Website geben, verwendet und schützt.

Datenschutzerklärung – Eine Frage des Stils

Version Datum: Juli 05, 2022

A Matter of Style respektiert Ihre Privatsphäre und verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten zu schützen. In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, wenn Sie unsere Website besuchen, und wie wir Sie über Ihre Datenschutzrechte und den gesetzlichen Schutz Ihrer Daten informieren.

ZWECK DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

A Matter of Style (“Unternehmen” oder “wir” oder “uns” oder “unser”) respektiert die Privatsphäre seiner Nutzer (“Nutzer” oder “Sie”), die unsere Website unter https://www.amatterofstyle.eu nutzen, einschließlich anderer Medienformen, Medienkanäle, mobiler Websites oder mobiler Anwendungen, die damit in Verbindung stehen oder damit verbunden sind (zusammenfassend die “Website” oder der “Service”). Die folgenden Datenschutzrichtlinien des Unternehmens (“Datenschutzrichtlinien”) sollen Sie als Nutzer der Website über die Arten von Informationen informieren, die das Unternehmen im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Website über Sie erheben oder von Ihnen sammeln kann. Sie sollen auch die Bedingungen erläutern, unter denen das Unternehmen diese Informationen verwendet und offenlegt, sowie Ihre Rechte in Bezug auf diese Informationen. Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie werden am Ende dieses Dokuments erläutert. Jedes Mal, wenn Sie die Website nutzen, gilt jedoch die aktuelle Version dieser Datenschutzrichtlinie. Dementsprechend sollten Sie jedes Mal, wenn Sie die Website nutzen, das Datum dieser Datenschutzrichtlinie (das am Anfang dieses Dokuments steht) überprüfen und sich über etwaige Änderungen seit Ihrer letzten Nutzung der Website informieren.

Wir verwenden Ihre Daten zur Bereitstellung und Verbesserung des Dienstes. Durch die Nutzung des Dienstes erklären Sie sich mit der Erfassung und Nutzung von Daten in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie einverstanden. Sofern in dieser Datenschutzrichtlinie nicht anders definiert, haben die in dieser Datenschutzrichtlinie verwendeten Begriffe die gleiche Bedeutung wie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

SAMMLUNG UND VERWENDUNG VON INFORMATIONEN

Informationen zur persönlichen Identifizierung

Wir können personenbezogene Daten von Nutzern auf verschiedene Weise erfassen, unter anderem, wenn Nutzer unsere Website besuchen, sich auf der Website registrieren, eine Bestellung aufgeben, den Newsletter abonnieren, auf eine Umfrage antworten, ein Formular ausfüllen und in Verbindung mit anderen Aktivitäten, Dienstleistungen, Funktionen oder Ressourcen, die wir auf unserer Website zur Verfügung stellen. Die Benutzer werden gegebenenfalls nach Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer und Kreditkarteninformationen gefragt. Wir sammeln persönliche Identifikationsdaten von Benutzern nur dann, wenn sie uns diese Informationen freiwillig übermitteln. Die Benutzer können sich jederzeit weigern, persönliche Identifizierungsdaten anzugeben, es sei denn, dies kann sie daran hindern, an bestimmten Aktivitäten auf der Website teilzunehmen.

Gemäß den Datenschutzgesetzen haben die Nutzer das Recht, Zugang zu ihren Daten oder Teilen davon zu verlangen, sie zu berichtigen, zu löschen, einzuschränken, zu übertragen und ihrer Verarbeitung zu widersprechen. Die Nutzer können dies jederzeit beantragen, indem sie sich per E-Mail, Telefon oder Post an A Matter of Style wenden. Wir bemühen uns, auf alle berechtigten Anfragen innerhalb eines Monats zu antworten.

Nicht-personenbezogene Informationen zur Identifizierung

Wir können nicht-personenbezogene Daten zur Identifizierung von Benutzern sammeln, wenn diese mit unserer Website interagieren. Zu den nicht personenbezogenen Daten gehören der Name des Browsers, der Computertyp und technische Informationen über die Art der Verbindung zu unserer Website, wie z. B. das Betriebssystem, der verwendete Internetdienstanbieter und andere ähnliche Informationen.

Webbrowser-Cookies

Unsere Website kann “Cookies” verwenden, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Der Webbrowser des Benutzers legt Cookies auf seiner Festplatte ab, um Daten zu speichern und manchmal auch, um Informationen über den Benutzer zu verfolgen. Die Benutzer können ihren Webbrowser so einstellen, dass er Cookies ablehnt oder Sie warnt, wenn Cookies gesendet werden. In diesem Fall kann es sein, dass einige Teile der Website nicht richtig funktionieren.

ARTEN DER ERFASSTEN DATEN

Persönliche Daten

Bei der Nutzung unseres Dienstes bitten wir Sie möglicherweise, uns bestimmte personenbezogene Daten mitzuteilen, die dazu verwendet werden können, Sie zu kontaktieren oder zu identifizieren (“personenbezogene Daten”). Persönlich identifizierbare Daten können unter anderem sein:

  • Identitätsdaten umfasst Vor- und Nachname.
  • Kontakt-Daten bezeichnet die Daten, die wir verwenden, um Sie zu kontaktieren, einschließlich Ihrer Rechnungsadresse, Lieferadresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.
  • Finanzielle Daten bezeichnet die Daten, die wir verwenden, um Ihre Zahlungen für Ihre Bestellungen abzuwickeln, einschließlich der Angaben zu Ihrer Zahlungskarte. Wir speichern oder verarbeiten Ihre Kartendaten nicht selbst, sondern sie werden über einen von uns beauftragten Drittanbieter verarbeitet und gespeichert. Wir verschlüsseln Ihre Zahlungskartendaten in Ihrem Browser und übertragen diese Daten sicher an unseren entsprechenden Drittanbieter, um eine Zahlung zu verarbeiten.
  • Transaktionsdaten sind Angaben zu Transaktionen, die Sie auf unserer Website getätigt haben, einschließlich der Zahlungen an Sie und von Ihnen, sowie weitere Angaben zu Produkten und Dienstleistungen, die Sie bei uns erworben haben.
  • Technische Daten sind Angaben über das/die Gerät(e), mit dem/denen Sie auf unsere Website zugreifen, einschließlich Ihrer Internetprotokoll (IP)-Adresse, des Browsertyps und der Browserversion, des Standorts, der Browser-Plug-in-Typen und -Versionen, des Betriebssystems und der Plattform sowie anderer Technologien auf den Geräten, mit denen Sie auf diese Website zugreifen.
  • Profil-Daten umfasst Ihren Benutzernamen (E-Mail-Adresse) und Ihr Passwort, Ihre Anmeldedaten, von Ihnen getätigte Käufe oder Bestellungen, Ihre Interessen, Vorlieben, Ihr Feedback und Antworten auf Umfragen.
  • Nutzungsdaten umfasst Informationen darüber, wie Sie unsere Website, Produkte und Dienstleistungen nutzen. Dazu gehören Ihr Surfverhalten und Informationen darüber, wie lange Sie sich auf einer unserer Webseiten aufhalten und was Sie sich auf unserer Website ansehen, der Clickstream zu und von unserer Website, die Antwortzeiten der Seiten und Informationen über die Seiteninteraktion wie Scrollen, Klicken und Mouseover.
  • Marketing- und Kommunikationsdaten umfasst Ihre Präferenzen für den Erhalt von Werbung von uns und Ihre Kommunikationspräferenzen.

Nutzungsdaten

Wir können auch Informationen darüber sammeln, wie auf den Dienst zugegriffen wird und wie er genutzt wird (“Nutzungsdaten”). Diese Nutzungsdaten können Informationen wie die Internetprotokolladresse Ihres Computers (z. B. IP-Adresse), den Browsertyp, die Browserversion, die von Ihnen besuchten Seiten unseres Dienstes, die Uhrzeit und das Datum Ihres Besuchs, die auf diesen Seiten verbrachte Zeit, eindeutige Gerätekennungen und andere Diagnosedaten umfassen.

Tracking & Cookies Daten

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tracking-Technologien, um die Aktivitäten in unserem Dienst zu verfolgen und bestimmte Informationen zu speichern. Cookies sind Dateien mit einer kleinen Menge an Daten, die eine anonyme eindeutige Kennung enthalten können. Cookies werden von einer Website an Ihren Browser gesendet und auf Ihrem Gerät gespeichert. Als Tracking-Technologien werden auch Beacons, Tags und Skripte verwendet, um Informationen zu sammeln und zu verfolgen und um unseren Dienst zu verbessern und zu analysieren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass alle Cookies abgelehnt werden oder dass er anzeigt, wenn ein Cookie gesendet wird. Wenn Sie jedoch keine Cookies akzeptieren, können Sie möglicherweise einige Teile unseres Dienstes nicht nutzen. Beispiele für die von uns verwendeten Cookies:

  • Sitzungs-Cookies. Wir verwenden Sitzungscookies, um unseren Dienst zu betreiben.
  • Präferenz-Cookies. Wir verwenden Präferenz-Cookies, um Ihre Präferenzen und verschiedene Einstellungen zu speichern.
  • Sicherheits-Cookies. Wir verwenden Sicherheits-Cookies für Sicherheitszwecke.

WIE WIR GESAMMELTE INFORMATIONEN VERWENDEN

Wir werden Ihre Daten nur dann verwenden, wenn das Gesetz es uns erlaubt. In den meisten Fällen werden wir Ihre personenbezogenen Daten in den folgenden Fällen verwenden:

  • Zur Verbesserung des Kundenservices. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen helfen uns, auf Ihre Kundendienstanfragen und Supportbedürfnisse effizienter zu reagieren.
  • Um den Benutzerzu personalisieren erfahrung. Wir können Informationen in der Gesamtheit verwenden, um zu verstehen, wie unsere Benutzer als Gruppe die auf unserer Website angebotenen Dienste und Ressourcen nutzen.
  • Um unsere Website zu verbessern. Wir können das von Ihnen zur Verfügung gestellte Feedback nutzen, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern.
  • Um Zahlungen zu verarbeiten. Wir können die Informationen, die die Nutzer bei der Aufgabe einer Bestellung angeben, nur dazu verwenden, um diese Bestellung zu bearbeiten. Wir geben diese Informationen nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies ist für die Erbringung der Dienstleistung erforderlich.
  • Um eine Werbeaktion, einen Wettbewerb, eine Umfrage oder eine andere Funktion der Website durchzuführen. Um den Benutzern Informationen über Themen zu senden, denen sie zugestimmt haben und die unserer Meinung nach für sie von Interesse sind.

Wenn ein Nutzer sich für die Aufnahme in unsere Mailingliste entscheidet, erhält er E-Mails mit Unternehmensnachrichten, Aktualisierungen, Informationen zu Produkten oder Dienstleistungen usw. Wenn der Nutzer den Erhalt zukünftiger E-Mails abbestellen möchte, finden Sie am Ende jeder E-Mail detaillierte Anweisungen zur Abbestellung. Wir können die E-Mail-Adresse verwenden, um dem Benutzer Informationen und Aktualisierungen zu seiner Bestellung zu senden. Sie kann auch verwendet werden, um auf Anfragen, Fragen und/oder andere Wünsche zu antworten. Die Abmeldung von unseren Marketing-/Werbe-E-Mails hindert uns nicht daran, Ihre E-Mail-Adresse zu verwenden, wenn dies erforderlich ist, um Sie zum Zwecke der Abwicklung einer Bestellung zu kontaktieren.

WIE WIR IHRE INFORMATIONEN SCHÜTZEN

Wir haben angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um zu verhindern, dass Ihre persönlichen Daten versehentlich verloren gehen, verwendet oder auf unbefugte Weise aufgerufen, verändert oder offengelegt werden. Darüber hinaus beschränken wir den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten auf diejenigen Mitarbeiter, Vertreter, Auftragnehmer und sonstige Dritte, die diese Daten aus geschäftlichen Gründen benötigen. Sie werden Ihre personenbezogenen Daten nur auf unsere Anweisung hin verarbeiten und sind zur Vertraulichkeit verpflichtet. Wir haben Verfahren für den Fall einer mutmaßlichen Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten eingerichtet und werden Sie und die zuständigen Aufsichtsbehörden von einer Verletzung benachrichtigen, sofern wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

Sie erkennen an, dass das Internet kein vollständig sicheres Kommunikationsmedium ist und wir daher die Sicherheit von Informationen, die Sie uns (oder wir Ihnen) über das Internet senden, nicht garantieren können. Wir haften nicht für Schäden, die Ihnen oder anderen infolge des Verlusts der Vertraulichkeit solcher Informationen entstehen können.

WEITERGABE IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

Wir verkaufen, tauschen oder vermieten die persönlichen Identifikationsdaten der Benutzer nicht an Dritte. Wir können allgemeine, zusammengefasste demografische Informationen, die nicht mit persönlichen Identifikationsdaten über Besucher und Benutzer verknüpft sind, zu den oben genannten Zwecken an unsere Geschäftspartner, vertrauenswürdige Tochtergesellschaften und Werbekunden weitergeben. Wir können Drittanbieter damit beauftragen, uns beim Betrieb unseres Unternehmens und der Website zu unterstützen oder Aktivitäten in unserem Namen zu verwalten, wie z. B. den Versand von Newslettern oder Umfragen. Für diese begrenzten Zwecke können wir Ihre Daten an diese Dritten weitergeben. Indem Sie uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten auf diese Weise verwenden.

WEITERGABE VON DATEN

A Matter of Style kann Ihre persönlichen Daten in dem guten Glauben offenlegen, dass eine solche Maßnahme notwendig ist, um:

Wesentliche Dienstanbieter

Manchmal geben uns andere Unternehmen Daten über Sie, die wir für unsere legitimen Interessen benötigen, um mit Ihnen Geschäfte zu machen, und gelegentlich sind sie notwendig, um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen. In der Regel handelt es sich dabei um Finanzdaten oder Transaktionsdaten. Dies geschieht, wenn wir eine Verbindung zu Drittanbietern für Zahlungen herstellen. Diese teilen uns mit, dass Sie für Ihre Produkte bezahlt haben, und stellen uns, sofern relevant und/oder notwendig, Ihre Kontakt- und Transaktionsdaten zur Verfügung. Es kann auch sein, dass wir Drittanbieter damit beauftragen, uns technische oder Lieferdienste zu erbringen, die mit Ihrem Konto bei uns zusammenhängen.

Gesetzliche Anforderungen

Wir werden mit allen Dritten zusammenarbeiten, um deren geistiges Eigentum oder andere Rechte durchzusetzen. Wir werden auch mit Strafverfolgungsbehörden innerhalb oder außerhalb des Landes, in dem Sie wohnen, zusammenarbeiten. Dies kann die Offenlegung Ihrer persönlichen Daten gegenüber Regierungs- oder Strafverfolgungsbehörden oder privaten Parteien einschließen, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass die Offenlegung gesetzlich vorgeschrieben ist, oder wenn wir nach unserem Ermessen der Meinung sind, dass die Offenlegung notwendig ist, um unsere gesetzlichen Rechte oder die Rechte Dritter zu schützen und/oder um einem Gerichtsverfahren, einem Gerichtsbeschluss, einer Betrugsbekämpfung oder einem uns zugestellten Gerichtsverfahren nachzukommen.

In solchen Fällen können wir alle uns zur Verfügung stehenden rechtlichen Einwände oder Rechte geltend machen oder darauf verzichten. Diese Verwendungen Ihrer Daten liegen in unserem legitimen Interesse, unsere Geschäftssicherheit zu schützen. Wir können Ihre Daten auch verwenden und an die in dieser Datenschutzrichtlinie aufgeführten Empfänger weitergeben, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

DRITTANBIETER VON DIENSTLEISTUNGEN

Wir können Ihre personenbezogenen Daten, zu denen auch Ihr Name und Ihre Kontaktinformationen (einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse) gehören können, an unsere autorisierten Dienstleister weitergeben, die bestimmte Dienstleistungen in unserem Namen erbringen. Zu diesen Dienstleistungen gehören die Ausführung von Bestellungen, die Bereitstellung von Kundendienst und Marketingunterstützung, die Durchführung von Geschäfts- und Verkaufsanalysen, die Unterstützung der Funktionalität der Website sowie die Unterstützung von Wettbewerben, Verlosungen, Umfragen und anderen auf der Website angebotenen Funktionen. Wir können auch Ihren Namen, Ihre Kontaktinformationen und Kreditkarteninformationen an unsere autorisierten Dienstleister weitergeben, die Kreditkartenzahlungen abwickeln. Diese Dienstleister können Zugang zu persönlichen Informationen haben, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich sind, dürfen diese Informationen jedoch nicht für andere Zwecke weitergeben oder verwenden.

  • Partner – wenn Sie eine Bestellung aufgeben, geben wir Ihre Daten an den entsprechenden Verkäufer auf unserem Marktplatz (“Partner”) weiter, damit dieser Ihre Bestellung bearbeiten und liefern kann.
  • Anbieter von Geschenkgutscheinen – wenn Sie einen Geschenkgutschein bei uns kaufen, können wir Dritte mit der Bearbeitung Ihrer Bestellung beauftragen.
  • Anbieter von Cloud-Speicher – wir verwenden Cloud-Computing-Plattformen, die alle unsere Daten, einschließlich der Kundendaten, sicher speichern.
  • E-Mail-Dienstleister – um Ihnen Marketing-Inhalte und Transaktions-E-Mails zu senden, teilen wir Ihre Daten mit unseren E-Mail-Dienstleistern.
  • Plattformen für soziale Medien – Wir können Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse Unternehmen zur Verfügung stellen, um Sie über andere Plattformen im Internet (z. B. Facebook) zu bewerben und unsere Dienstleistungen zu vermarkten.
  • Analyse-Tools – wir verwenden Analysetools wie Google Analytics, um zu verfolgen, wie die Nutzer mit unserer Website interagieren.
  • Anbieter von Zahlungsdiensten – um Zahlungen auf unserer Website zu erleichtern, geben wir Ihre Finanzdaten an Zahlungsdienstleister weiter.
  • Anbieter von Lieferdiensten – um Ihre Bestellungen zu verpacken und Ihnen zuzusenden, ist es notwendig, Ihre Daten an Zustelldienstleister weiterzugeben.
  • Anbieter von Marketing und Einblicken – marketing- und Insights-Tools ermöglichen es uns, unsere Kunden besser zu verstehen, damit wir Ihnen die bestmögliche Website, die besten Produkte und den besten Kundenservice bieten können. Wir können bestimmte Informationen über unsere Kunden weitergeben, um diesen Prozess zu erleichtern.
  • Plattformen für den Kundenservice – wenn Sie mit unserem Kundendienstteam interagieren, werden Ihre Daten an unsere Kundendienstplattformanbieter weitergegeben.
  • Feedback-Formulare – wenn Sie einen Kauf tätigen, beauftragen wir einen Dritten, in unserem Namen Feedback-Formulare zu versenden.

WIE LANGE WERDEN SIE MEINE PERSÖNLICHEN DATEN VERWENDEN?

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie es für die Erfüllung der Zwecke, für die wir sie gesammelt haben, erforderlich ist, einschließlich der Erfüllung von gesetzlichen, buchhalterischen oder Berichterstattungsanforderungen.

Um die angemessene Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten zu bestimmen, berücksichtigen wir die Menge, die Art und die Sensibilität der personenbezogenen Daten, das potenzielle Risiko eines Schadens durch unbefugte Nutzung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, und ob wir diese Zwecke durch andere Mittel erreichen können, sowie die geltenden gesetzlichen Bestimmungen. So werden beispielsweise Einzelheiten Ihrer Bestellungen so lange aufbewahrt, wie wir diese Daten aufbewahren müssen, um unsere gesetzlichen und behördlichen Anforderungen zu erfüllen.

LINKS ZU ANDEREN WEBSITES

Unser Service kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von uns betrieben werden. Wenn Sie auf einen Link eines Dritten klicken, werden Sie auf die Seite dieses Dritten weitergeleitet. Wir raten Ihnen dringend, die Datenschutzrichtlinien jeder Website, die Sie besuchen, zu lesen. Wir haben keine Kontrolle über und übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Datenschutzrichtlinien oder Praktiken von Websites oder Diensten Dritter.

DATENSCHUTZ FÜR KINDER

Unser Service richtet sich nicht an Personen unter 18 Jahren (“Kinder”). Wir sammeln nicht wissentlich persönlich identifizierbare Informationen von Personen unter 18 Jahren. Wenn Sie ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter sind und wissen, dass Ihre Kinder uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, kontaktieren Sie uns bitte. Wenn wir erfahren, dass wir personenbezogene Daten von Kindern ohne Überprüfung der elterlichen Zustimmung erfasst haben, ergreifen wir Maßnahmen, um diese Daten von unseren Servern zu entfernen.

ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Es liegt im Ermessen von A Matter of Style, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu aktualisieren. Wenn wir dies tun, werden wir das aktualisierte Datum unten auf dieser Seite angeben. Wir empfehlen unseren Nutzern, diese Seite regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen, um sich darüber zu informieren, wie wir die von uns gesammelten persönlichen Daten schützen. Sie erkennen an und stimmen zu, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen und sich über Änderungen zu informieren.

IHRE ZUSTIMMUNG ZU DIESEN BEDINGUNGEN

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie Ihr Einverständnis mit dieser Richtlinie. Wenn Sie mit dieser Richtlinie nicht einverstanden sind, nutzen Sie unsere Website bitte nicht. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website nach der Veröffentlichung von Änderungen an dieser Richtlinie gilt als Ihre Zustimmung zu diesen Änderungen.

KONTAKT

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie, zu den Praktiken dieser Website oder zu Ihrem Umgang mit dieser Website haben, wenden Sie sich bitte an uns:

  • Per E-Mail: info@amatterofstyle.eu
  • Über diese Seite auf unserer Website: https://www.amatterofstyle.eu/contact-us
  • Per Telefon: +351 916 234 466
  • Per Post: Travessa da Estrada Nova 190, 3885-062 Arada, Portugal
Top